Versandhandel
Programming
Fulfillment
Comsulting

Die Denke

Die trust in dialog Denke

Philosophie, Vision, oder einfach nur “die Denke” – alles Schlagworte, wie und warum ein Unternehmen im Wirtschaftskreislauf erfolgreich funktionieren kann.  Auch bei trust in dialog haben wir uns von Anfang an Gedanken über das wesentliche im Unternehmen und in der Zusammenarbeit mit anderen Firmen gemacht. Dabei haben wir festgelegt, dass wir unsere Kunden so behandeln, wie wir von unseren Dienstleistern unterstützt werden wollen – bedingungslos offen, ehrlich und vor allem mit maximalem Einsatz. “Wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen!” Entsprechend offen und fair treten wir unseren Dienstleistern, die wir gern als Partner sehen wollen, gegenüber auf.

Was macht die Zusammenarbeit mit trust in dialog aus? Wir bilden ein weites Spektrum ab, was Dienstleistungen im Bereich Marketing angeht. Diese sind allesamt von uns entwickelt und vor allem auch getestet. Denn durch die Arbeit für das Schwesterunternehmen ROCK N SHOP kann trust in dialog nicht ohne Stolz behaupten, dass das Unternehmen über “ein Labor” verfügt, welches unter realen Bedingungen als Basis verwendet werden kann. Alle Erfolge in diesem Bereich können gefeiert werden, allerdings müssen auch alle Niederlagen zu 100% selbst verantwortet werden.

Und diese Niederlagen gibt es – keine Frage, genauso wie jede Form der Unternehmens-Entwicklung mit einem Risiko behaftet ist. Die Mehrzahl der richtigen Entscheidungen macht dann den Erfolg des Unternehmens aus. Bei ROCK N SHOP und trust in dialog können wir bis zum heutigen Zeitpunkt mit einem guten Gefühl im Bauch behaupten, dass die Mehrzahl an richtigen Entscheidungen getroffen worden sind.

Die langfristige Zusammenarbeit mit Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Musik, Merchandise, Biotech, Events, eCommerce, Internet, Pharma, Wirtschaftsinformationen belegt, dass auch außerhalb von ROCK N SHOP und trust in dialog diese Denke funktioniert.

Allem gemeinsam ist die ein weiterer Punkt. Wir beschrieben ihn mit der Floskel “value for money”, denn diese trifft es am besten. Wenn Projekte umgesetzt werden, zählt im Endeffekt nur das Ergebnis – bricht, ob das Unternehemen sein gestecktes Ziel in diesem Projekt zählbar und nachweislich erreicht hat. Wie bereits oben dargestellt, ist es so, dass trust in dialog für sich in Anspruch nimmt, gemeinsam mit seinem Kunden zu gewinnen und zu verlieren, d.h. dass wir uns ggf. an dem Risiko des Projektes beteiligen, wenn es die Situation bedingt. So sind u.U. teilvariable Vergütungen die sinnvollste Methode gemeinsam ein Projekt zu realisieren, auch hier ist wieder die bereits mehrfach angesprochene Ehrlichkeit und Transparenz von beiden Seiten die elementare Basis für die Zusammenarbeit. “Value For Money” bedeutet aber auch, dass wenn viel “value” durch trust in dialog generiert wird, dass entsprechend viel “money” eine faire Vergütung darstellt.trust in dialog wird nicht der günstigste Anbieter von Consulting-Leistungen sein, wohl aber einer der leistungsstärksten.